Steuerberatungskanzlei

Wiens erste Hotel Lobby als Steuerberatungskanzlei

    Steuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Foto: Michael GoldgruberSteuerberatungskanzlei / Soehne & Partner Architekten / Rendering: miss3Steuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Foto: Michael GoldgruberSteuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Foto: Michael GoldgruberSteuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Rendering: miss3Steuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Foto: Michael GoldgruberSteuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Foto: Michael GoldgruberSteuerberatungskanlei / Soehne & Partner Architekten / Foto: Michael Goldgruber

    In den meisten Steuerberatungskanzleien ist der einzige Blickfang beim Betreten der Räumlichkeiten die neueste Ausgabe des Kodex. Für eine renommierte Kanzlei im Zentrum Wiens ist damit jetzt Schluss: Sie verwandelt ihren Eingangsbereich in eine einladende Wohlfühl-Lobby.

    Im Zuge des Umbaus der gesamten Bürofläche war die Neugestaltung der Empfangs-, Aufenthalts- und Besprechungsräume in einem kleinen Wettbewerb ausgeschrieben. Mit einem speziellen Entwurf, der bisher vor allem bei Hotels großen Zuspruch fand, konnten wir die Jury von uns überzeugen und dürfen unsere Idee einer unkonventionellen Steuerberatungskanzlei im Hotel-Lobby-Look mit Wohlfühlcharakter nun tatsächlich umsetzen.

    Schickes Design wird aufgelockert

    Obwohl die Gestaltung einer Steuerberatungskanzlei im ersten Bezirk natürlich nach einer hochklassigen Innenarchitektur verlangt, wird durch offene Verkabelungen, rohe Betonflächen und einer loftartigen Gestaltung das Schicke etwas aufgebrochen und zugänglicher gemacht. Damit und durch die Verwendung naturbelassener Materialien wird eine Atmosphäre geschaffen, die KundInnen und Mitarbeiterinnen gleichermaßen anspricht. Der dominierende Farbton ist vorwiegend karamell-beige und erzeugt zusammen mit einer warmen Belichtung ein heimeliges Gefühl in den Empfangsbereichen der Kanzlei.

    Die Räume fließen sanft ineinander über, die Belichtung leitet dezent, sämtliche räumliche Kanten sind abgerundet, insbesondere die Möbel weisen Krümmungen auf - so wird der Wohlfühl-Charakter noch einmal deutlich gesteigert und die Besonderheit dieser außergewöhnlichen Kanzlei-Gestaltung hervorgehoben.

     

    Fotograf: Michael Goldgruber