Feuerwache Liesing

Einstellgarage

    Feuerwehrwache LiesingFeuerwehrwache LiesingFeuerwehrwache LiesingFeuerwehrwache LiesingFeuerwehrwache LiesingFeuerwehrwache Liesing

    Brachflächen und Gleisanlagen, gesichtslose Gewerbebauten prägen die Gegend rund um die Achtergasse in Wien Liesing.

    In diesem heterogenen Umfeld war es für uns umso wichtiger, auch wenn es sich „nur“ um eine Einstellgarage der Feuerwache handelt, einen Baukörper mit hohem Wiedererkennungswert zu schaffen.

    Die Garage erstreckt sich entlang der Achtergasse und beherbergt eine Fahrzeughalle für sechs Stellplätze, Funktions- und Sanitärräume und einen Notstromaggregateraum.

    Einerseits sind, das Abrücken der Garagenfront von der Baufluchtlinie, die architektonische Ausformulierung des Dachkörpers in Form eines Blitzes, sowie die Farb- und Materialwahl, ausschlaggebende Ingredienzen für den architektonischen Wiedererkennungswert der Feuerwehrwache in Wien Liesing, andererseits wurde durch diese Maßnahmen eine zusätzliche Funktion, ein überdachter Einfahrtsbereich der Garage, geschaffen.

    Letztendlich ist der neue Baukörper der Feuerwache in Wien Liesing unser architektonischer Beitrag, zur baulichen Homogenisierung und Attraktivierung der Gegend rund um die Achtergasse in Wien Liesing.

     

    Bilder: Michael Goldgruber

    Büro, Gewerbe und Industrie02

    Wo

    Wien Liesing

    Wann

    2018